Erzgebirgs Bike Marathon

Erzgebirgs-Bike-Marathon: Traditionsevent in Seiffen

Im Jahr 1993 fand der Erzgebirgs-Bike-Marathon erstmals in Seiffen statt und lockte damals 214 Teilnehmer an die Startlinie. Inzwischen gehört dieses Event mit rund 1.600 Teilnehmern zu den bekanntesten Events für alle Mountainbiker und bietet für jede Leistungsstufe den passenden Wettkampf. Auf Single-Trails und Forstwegen führt die Tour im Jahr 2020 am 1. und 2. August durch die wunderschöne Landschaft des Erzgebirges rund um die weltbekannte Stadt Seiffen

Anspruchsvolle Strecke rund um Seiffen

Seiffen befindet sich im malerischen Erzgebirge und ist mit dem PKW in etwa einer Stunde Fahrzeit ab Dresden und Chemnitz erreichbar. Eine Anreise mit der Bahn ist bis zum Halt Dittersbach möglich. Vor Ort bestehen Übernachtungsmöglichkeiten auf einem Zeltplatz und in der ansässigen Hotellerie für Teilnehmer aus weiter entfernten Regionen. Der Rundkurs des Erzgebirgs-Bike-Marathons führt zu etwa 60 Prozent über Forstwege, zu 25 Prozent über Asphalt und zu 15 Prozent über anspruchsvolle Single-Trails. Wer die Wettkampfstrecke bereits zu einem früheren Zeitpunkt im Jahr abfahren möchte, der kann das übrigens tun. Sie ist ganzjährig mit Plastikschildern und aufgedrucktem EBM-Symbol gekennzeichnet. An den Wettkampftagen sorgen Streckenposten und Absperrband für zusätzliche Orientierung, die Sicherheit der Fahrer und einen störungsfreien Ablauf der Wettkämpfe.

View this post on Instagram

EBM Anmeldung 2020 ab 01.12.19 +++ EBM Socken, personifizierte Edelpulle und Mottoshirts geplant +++ Urkunden Rückläufer +++ EBM Friends Kollektion … Die Mountainbike-Saison 2019 ist vorbei, die letzten langen Touren im goldenen Herbst sind wohl absolviert und es kommt jetzt die Zeit, in der man zurückschaut, aber vielleicht auch schon die neuen Ziele anvisiert. Wir hoffen doch, dass Ihr dabei den 28. EBM auf dem Schirm habt, der traditionsgemäß am ersten Augustwochenende unter dem Motto MACHEN stattfindet. Die Anmeldung wird am 01.12.2019 geöffnet, die Registrierung für die MarathonMan-Serie 2020 ist schon jetzt möglich. Wir werden uns für das kommende Jahr wieder einige Sachen einfallen lassen, die wir jetzt natürlich noch nicht alle verraten. Geplant ist eine Neuauflage unserer EBM Socken, die dann alle Teilnehmer bekommen werden. Die Edelpulle soll es für Teilnehmer, die sich bis zu einem bestimmten Zeitpunkt anmelden, personifiziert geben, also bei entsprechender Voranmeldung steht der Name auf der Pulle, die ist dann ein echtes Unikat und soweit wir wissen, hat es das noch bisher nirgends gegeben. Auch planen wir neben dem Teilnehmer-Shirt spezielle Motto-Shirts mit den Motti der vergangenen Jahre, hier dürft Ihr Euch ebenfalls überraschen lassen. Wir hoffen ja, dass alle Teilnehmer des diesjährigen Rennens ihre Urkunden erhalten haben, einige wenige sind zurückgekommen, wir werden diejenigen jetzt per E-Mail informieren. Sollte jemand noch keine Urkunde haben, dann bitten wir darum, uns bis zum 15.11.2019 eine E-Mail an info@ebm100.de zu senden. Sollte jemand für sich oder Freunde noch ein schönes Weihnachtsgeschenk suchen, wir haben noch einige Teile unserer EBM Friends Kollektion, also Trikots und Hosen nachproduzieren lassen und werden diese in den nächsten Tagen erhalten. Diese stehen dann frei zum Verkauf, bei Interesse könnt Ihr Euch gern bei uns melden.

A post shared by erzgebirgs_bike_marathon (@erzgebirgs_bike_marathon) on

Verschiedene Wettkämpfe für jeden Anspruch

Der Erzgebirgs-Bike-Marathon findet mittlerweile an zwei aufeinanderfolgenden Tagen statt und bietet eine breite Mischung von Wettkämpfen. Am ersten Tag dürfen traditionell die Nachwuchsfahrer ihr Können auf dem MTB zeigen und auf kurzen Strecken im Wettkampf gegeneinander antreten. Die jüngsten Teilnehmer sind dabei drei Jahre alt und mit Laufrädern auf einem 400 Meter langen Kurs unterwegs. Für Erwachsene Biker finden am ersten Tag des Events das Einrad-Rennen, die 25 Kilometer lange Seiffen Tour für Genussfahrer und der auf 60 Teilnehmer begrenzte Bergsprint Alp de Wettin statt. Am zweiten Tag des Erzgebirgs-Bike-Marathons stehen drei Streckenlängen zur Auswahl: der EBM Bronze über 40 Kilometer, der EBM Silber über 70 Kilometer und der EBM Gold über 100 Kilometer. Gefahren wird übrigens auf einem rund 30 Kilometer langen Rundkurs mit etwa 800 Höhenmetern.


Du hast Bock auf den Erzgebirgs-Bike-Marathon und möchtest ihn unbedingt mal mitfahren?
Weitere Infos dazu findest du hier!

Gut zu wissen: der EBM-Service

Für die Teilnehmer der am Sonntag stattfindenden Wettkämpfe wird morgens im Festzelt an der Jahnstraße ein Frühstück angeboten. Auf der Wettkampfstrecke stehen zudem zwei Verpflegungspunkte bereit, an denen sich die Teilnehmer mit Getränken und teilweise mit Snacks versorgen können. Zusätzlich ist im Finisherbereich eine Verpflegungsstelle aufgebaut. Die medizinische Versorgung von kleinen und großen Notfällen ist ebenso sichergestellt wie ein Pannenservice für alle Teilnehmer. Außerdem werden die besten Teilnehmer in allen Wertungen mit Preisen ausgezeichnet. Dazu gehören typische Sachpreise aus dem Erzgebirge und Urkunden für die Starter. Alle Finisher erhalten eine Medaille in Form eines aus Holz gefertigten Ritzels.